Gästebuch

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Weis Sieglinde (Samstag, 20. Oktober 2018 18:56)

    Vom 13. - 20.10.2018 waren mein Mann und ich mit unseren beiden Hunden Gast in dem schnuckeligen Ferienhaus. Wir haben uns sofort wohlgefühlt. Genau, wie unsere Hunde, die bei dem wirklich herrlichen Wetter ausgiebig den großen Garten genossen haben. Der Garten ist hundesicher eingezäunt.
    Die Gastgeber sind sehr freundlich und hilfsbereit.
    Es ist schön, wenn man als Hundehalter das Gefühl hat, wirklich sehr willkommen in dem Haus zu sein. Für die Fellnasen waren kuschelige Plätze gerichtet, Futter- und Wasserschüsseln, Hundehandtücher, Kotbeutel und Willkommensleckerchen....es hat an nichts gefehlt.
    Unzählige Wanderrouten in der Umgebung laden zum Laufen ein.
    Uns hat es sehr gut gefallen.
    Danke für diesen super erholsamen Urlaub.

  • Sabine Jacobs (Montag, 15. Oktober 2018 07:54)

    Wir haben bei tollem Herbst- fast schon Sommerwetter einen herrlichen Urlaub in dem urigen Ferienhaus verlebt. Das Haus ist schön und unkompliziert eingerichtet, für die Hunde und die Menschen ist bestens gesorgt.
    Die Unterkunft bietet einen idyllischen Ausgangspunkt für abwechslungsreiche Wanderungen in der Umgebung.
    Wir können das Haus wärmstens empfehlen und konnten sogar den schön verwilderten Garten und die überdachte Terrasse noch ausgiebig nutzen.
    Bei Fragen und kleinen Problemen kümmern sich die freundlichen Vermieter sofort, so dass wir uns rundum wohl fühlten.

  • Anne Edel (Mittwoch, 19. September 2018 10:56)

    Wir waren als junges, naturverbundenes, ruhesuchendes Paar bei Ihnen , mit drei Hunden....und es war phantastisch!!!!
    Zum einen, wie liebevoll man als Mehrhundehalter aufgenommen wird ( für viele die größte Schwierigkeit um in den Urlaub zu fahren...... jeder Hund bekommt sein eigenes Bettchen , Näpfe und Handtücher....top!!!!
    Zum anderen, wie liebevoll und gemütlich, wie besonders und perfekt diese Unterkunft ist und dann noch zu diesem Preis! Wir haben uns sauwohl gefühlt!!! Die Komunikation war sehr sehr angenehm! Sie sind präsent ohne jedoch ( wie viele andere Privatvermieter ) zu präsent zu sein😉👍🏻
    Daumen hoch, diese Adresse wird von uns in die Welt getragen!!!
    Danke für diese phantastische Auszeit!!!!!🌸 Manu+Anne und die Fellnasen

  • Susanne Hauck (Mittwoch, 08. August 2018 09:17)

    Wir (2 Menschen und 4 Hunde) hatten einen Traumurlaub und haben unseren Aufenthalt in diesem tollen Haus mit dem großen eingezäunten Garten sehr genossen. Für unsere Hunde lagen Kissen, Handtücher und Näpfe bereit 😀.
    Bei 111 Traumschleifen im Hunsrück haben wir in knapp 2 Wochen natürlich nicht alle Rundwanderwege geschafft. Diese sind super ausgeschildert und in einem Heft beschrieben, das auch im Haus zur Verfügung liegt. Selbst bei den hohen Temperaturen haben wir Dank des Heftes immer Wanderwege in schattigen Wäldern mit Bächen gefunden🖒.

    Auch das Moselgebiet ist sehr schön und nah.

    Wir bedanken uns für die schöne Zeit und kommen mit Sicherheit wieder 😀.

  • Tina Freitag (Dienstag, 03. Juli 2018 11:53)

    Wir waren eine Woche mit unseren beiden Hunden in dem Ferienhaus. Es war wunderschön, egal ob im Haus oder die Umgebung, alles einfach traumhaft und sehr empfehlenswert. Wir kommen ganz bestimmt mal wieder.

  • Sigrid Sommer (Freitag, 15. Juni 2018 17:41)

    Wir waren mit 3 Hunden für 2 Wochen in dem süßen Ferienhaus. Traumhaft waren erstmal der riesige Garten, die überdachte Terrasse und das ganze Ambiente. Da das Wetter so toll mitspielte, machten wir mehrere Touren, z. T. direkt ab dem FH. Dank der sehr netten Vermieterin lagen sehr viele Prospekte schon bereit. Absolut wandernswert waren "Frau Holle" (schöne Schattenwege), oder auch direkt ab Dorf die Wanderung um die Baldenauruine. Die Landschaft ist wunderschön, im Dorf wurden wir von allen Leuten gegrüßt, sehr nett war das Ehepaar vom Cafè Pause direkt nebenan. Die Hunde haben sich richtig austoben können. Die Küche ist sehr gut ausgestattet, wir haben fast täglich gekocht. Lohnenswert ist ein Ausflug in das 15 km entfernte Bernkastel-Kues. Nächstes Jahr kommen wir definitiv wieder. Nochmal ein herzlichen Dankeschön an Frau Njie-Oczko.

  • Verhülsdonk, A. + W. (Sonntag, 03. Juni 2018 15:42)

    Uns, meinem Mann, unserem Hund und mir hat der Urlaub in Ihrem Haus sehr gefallen, wir haben uns pudelwohl gefühlt; auch das Wetter hat mitgespielt, sonnig, nicht zu heiß, nur 1 Tag Regen. Es hat an nichts gefehlt, selbst das Bett für unseren Hund war super. Die Gegend ist sehr schön und läd zum Wandern ein. Auch die Leute sind sehr nett. Wir drei haben viele Wandertouren lt. dem von Ihnen bereitgelegten Wanderführer unternommen und es sind noch etliche Touren übrig geblieben, die wir noch gerne laufen würden. Fazit: Wir kommen wieder, wenn auch nicht im nächsten Jahr, denn da soll es erst an die See gehen, aber danach werden wir uns wieder melden. Vielen Dank daß wir unseren Urlaub in Ihren Haus verbringen durften.

  • Sabine Grundmann (Freitag, 04. Mai 2018 22:17)

    Ein wirklich toller und sehr erholsamer Kurzurlaub! Das sehr ruhig gelegene und wunderschön eingerichtete alte Bauernhaus, in dem man direkt wohnen bleiben möchte, war natürlich das Highlight. Es hat an nichts gefehlt und eine Freundin und ich mit unseren insgesamt 7 Hunden waren rundum glücklich und zufrieden. Der Garten, die Gegend und auch die netten Einwohner von Hinzerath kann ich nur löblich erwähnen. Liebe Frau Njie-Oczko, lieben Dank nochmals für alles und wir kommen bestimmt wieder.

  • Achim Kaldenbach (Freitag, 27. April 2018 11:47)

    Mit meinem Gardemaß von 190 cm stellte mich das alte Bauernhaus vor einige Herausforderungen. Insgesamt entfaltet das Ferienhaus aber einen unheimlichen Charme. Wir und unsere Hunde haben uns sehr wohl gefühlt und werden gerne wiederkommen.

  • Yvette Edel (Dienstag, 17. April 2018 11:07)

    Auch wir können nur Gutes von unserem Aufenthalt berichten. Ein tolles und charmantes altes Haus, mit gemütlicher Terrasse. Der weitere eingezäunte Gartenbereich mit der großen Wiese ist ein Highlight für Hunde. Im Haus selbst hat es uns an nichts gefehlt. Man kann sich schnell ganz wie zu Hause fühlen. Eine Bäckerei ist fußläufig in 2 min erreichbar, alles Weitere ist problemlos in 15 min mit dem Auto einzukaufen. Aufgrund der bereit gelegten Wanderführer und Informationen haben wir jeden Tag genutzt um die Schönheit dieser Gegend zu erkunden. Hier liegt das Haus ideal. Wir bedanken uns herzlich, dass wir wunderbare Tage in ihrem schönen Haus verleben durften. Wir haben uns sehr willkommen gefühlt und empfehlen Sie sehr gern weiter.

  • Svea Müller (Montag, 09. April 2018 15:15)

    Wer Ruhe sucht, tolle Spaziergänge (vor allem mit Hund!) liebt und in einem wunderschönen gemütlichen Ferienhaus Urlaub machen möchte, der ist hier GENAU RICHTIG! Wir haben wunderbare Tage im Hunsrück verbracht und uns sehr wohlgefühlt. Unser Fazit? Rundum zu empfehlen! Und wir kommen bestimmt wieder :)

  • Brigitte Kanthack (Montag, 02. April 2018 19:11)

    Wir waren gerade für ein paar Tage dort und es hat uns sehr gut gefallen! Ein sehr gemütliches Haus und besonders die große gut eingezäunte Wiese ist ganz nach unserem Geschmack. So konnte auch unsere Angsthündin ohne Leine umherlaufen. Selbst mit 3 Hunden ist man willkommen und für alle Hunde standen Näpfe bereit und waren gemütliche Hundebetten gerichtet. Leckereien zur Begrüßung gab es für 2- und 4 - Beiner. Es hat an nichts gefehlt. Auch als Ausgangspunkt für ausgedehnte Spaziergänge sehr gut gelegen. Außerdem schon im Vorfeld ein wirklich sehr netter Kontakt. Vielen Dank Frau Njie-Oczko!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Katja Njie-Oczko